DOROTHEE NESTOR, TAGESMUTTER IN WILSDRUFF
       
 
KONZEPTION
 
Die Konzeption soll meine Arbeit als Tagesmutter nachvollziehbar und überprüfbar machen. Die Konzeption zu kennen und zu akzeptieren ist eine Voraussetzung für Eltern, die ihre Kinder bei mir betreuen las-
sen. Mißverständnissen wird dadurch vorgebeugt.
Als Tagesmutter betreue ich bis zu 5 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren; seit dem 1.1.2006 in Ausnahmefällen auch Kinder im Kinder-
gartenalter.
Die Stadt Wilsdruff fördert die Betreuungsplätze. Für die Eltern fällt der für die Krippenbetreuung übliche Elternbeitrag an.
Bezieher geringer Einkommen können zusätzlich vom Jugendamt des Weißeritzkreises gefördert werden.
 
BilderbuchÜber meine ArbeitKontakt/ ImpressumPädagogische Konzeption